Dienstag, 18. April 2017

Ostermontag.....

.
..... Spaziergang!

Mit meiner ältesten Tochter alleine Zeit zu verbringen ist eine wahre Seltenheit auch wenn der Wunsch noch so groß ist. Schule, Musical, arbeiten und lernen geht meistens vor und wenn sie ein wenig Zeit dazwischen zur Verfügung hat bin ich mit meinem Alltag und den kleineren Kindern beschäftigt. Als Älteste muss man da leider oft zurückstecken. Ich erinnere mich an meine Kindheit und die besondere Zeit die meine Mutter für mich hatte.

Heute haben wir uns Zeit gestohlen und sind mit Cyra auf in die Natur zum Engelermeer gegangen ca. 10 min von unserem Kasteel entfernt.



Herrlich! Die Sonne war warm, der Wind nicht zu kalt und reden, viel zuhören (weil es so angenehm ist) und die Zeit genießen.

Die Pläne der jungen Dame ändern sich im Tage-Wochen-, oder Monats-Takt und immer ist es interessant.  Wenn man so am plaudern ist, geht es sich einfach und schnell. Alles ist leichter und im nu sind wir einige Kilometer gegangen.

Nie wird es langweilig, ich liebe es mit dieser sprudelnden Schönheit unterwegs zu sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen